Gautrachtenfest Irschenberg 2022

.

Impressum / AGB&Datenschutzhinweise

Um technisch einwandfrei funktionieren zu können, verwendet diese Website Cookies. Cookie-Richtlinie

.

*************************

.

Gautrachtenfest
Irschenberg
2022

.

.
Region Miesbach – Mit angenehmen Temperaturen zeigte sich das Alpenvorland am Sonntag, 31. Juli von seiner schönen Seite. Beim diesjährigen Gauheimattag des Gautrachtenfestes in Irschenberg, trafen sich auf Einladung des Trachtenvereins Edelweiß Irschenberg, 47 Trachtenvereine nebst Musikkapellen, um endlich wieder das Brauchtum und die Tradition zu feiern. Dazu fanden sich neben den rund 5.000 Veranstaltungsgästen und 5.000 Trachtlern, der Bürgermeister der Gemeinde Irschenberg, Klaus Meixner, sowie die Bayerische Landtagspräsidentin Ilse Aigner, der Bundestagsabgeordnete Alexander Radwan; die Bundestagsabgeordnete und ehemalige Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, der stellvertretende Landrat des Landkreises Miesbach und Bürgermeister der Gemeinde Hausham, Jens Zangenfeind; der Landrat des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen, Josef Niedermaier; der Bürgermeister von Valley, Bernd Schäfer; der Bürgermeister der Gemeinde Weyarn, Leonhard Wöhr und der Bürgermeister der Stadt Miesbach, Dr. Gerhard Braunmiller ein – um wirklich nur einige zu nennen.

.

.

Beim Gottesdienst an der festlich geschmückten Tribüne sprach Pfarrer Michael Mannhardt unter anderm über die oftmals falschen Vorstellungen von Geld und Reichtum, über Werte, Besitz und Ansehen und fragte, was in Zeiten von Klimakrise, Krieg, Not und Elend auf der Welt wirklich wichtig ist und was im Leben sinnvoll sei. Nach dieser eindringlichen Predigt wurde sich zum großen Festzug aufgestellt. Angeführt von der Irschenberger Musi folgten Spielmannszüge, Blaskapellen und Trachtengruppen, die aus nah und fern angereist waren.

.

… weiter zur großen Bildergalerie

-am- Bilder: am

.

*************************

ANZEIGE

*************************

.

.

*************************

22. – 31. Juli 2022

*************************

.

.

Endlich wieder Gaufest!

.

Region Miesbach – Im Jahr 1902 wurde der Trachtenverein Edelweiß Irschenberg von 18 heimatverbundenen Burschen gegründet. Mittlerweile hat sich die Mitgliederanzahl um einiges vergrößert. Im Jahr 2022 zählt der Trachtenverein 431 Mitglieder und rund 60 Kinderplattler. 1990 begann der Bau des Vereinsheims. In diesem Saal werden nicht nur die wöchentlichen Plattlerproben abgehalten, Heimatabende und Feste gefeiert, sondern auch Hochzeiten und Theater aufgeführt.

Im Jahr 2010 hat der Trachtenverein Edelweiß Irschenberg das erste Gaufest im Leitzachtal ausgerichtet. Der Zusammenhalt des Vereines und die Zusammenarbeit mit den umliegenden Ortsvereinen hatte den Verein dazu ermutigt, das Gaufest im Jahr 2020 auszurichten. Die ersten Vorbereitungen begannen im Frühjahr 2019. Damals ahnte jedoch niemand, dass alles anders kommt. Keiner hatte damals damit gerechnet, dass es einmal vorkommen würde, dass das traditionelle Gaufest abgesagt würde. Die Enttäuschung in Irschenberg über die Absage war groß, denn alle hatten sich schon auf das große Fest im Ort gefreut.

.

.

Als dann aber klar war, dass Irschenberg 2022 nochmals die Chance hat der ausrichtende Verein des Trachtengaufestes sein zu dürfen, war die Begeisterung groß. Es kamen zwar Zweifel auf, ob dies in kurzer Zeit geschafft werden kann, aber der Zusammenhalt 2010 und die Liebe zur Tradition waren so groß, dass man sich für das Gaufest 2022 entschieden hat. Mit den Genehmigungen starteten die Vorbereitungen und ziemlich schnell stand auch das Festprogramm.

Am 22.07.22 startet man mit dem Weinfest, Einlass ist ab 19:00 Uhr – aufgespielt wird von der Tegernseer Tanzlmusi und Boarisch X. Erstmalig findet auch das Gaupreisplattln, mit vielen Vereinen, im großen Bierzelt statt. Damit dort dann auch richtig Stimmung aufkommen kann, freuen sich die Vereine auf viele anfeuernde Fans beim gemeinsamen Feiern. Am 25.07.22 findet das Kessel- und Ochsenfleischessen statt. Musikalisch umrahmt wird dies von der Musikkapelle Dettendorf und den Niklasreuther Schnoiza. Martina Schwarzmann – mit Ihrem Programm „Ganz einfach“ – ist am 26.07.22 zu Gast im Festzelt. Diese Veranstaltung ist bereits ausverkauft! Die bereits verkauften Ticktets von 2020 sind noch gültig.

.

.

Natürlich darf der Bieranstich am 29.07.22 nicht fehlen. Die Irschenberger Musi, spielt an diesem Abend ab 20:00 Uhr auf. Die Oberlandler Gaugruppe und natürlich die Kinder- und Aktivenplattlergruppen zeigen beim Heimatabend, was sie in den Jahren erlernt haben. Dieser findet am 30.07.22 nach der Totenehrung ab 20:00 Uhr statt. Außerdem zu Gast sind die Irschenberger Weisenbläser, die Irschenberger Alphornbläser, das Gesangsduo Hornsteiner aus Mittenwald und Zeitlang-Musi & Zeitlang-Gsang aus Bad Feilnbach.

.

.

Der sehnsüchtig erwartete Gauheimattag erfolgt am Sonntag, 31.07.22.

Der Gauverband und die Trachtler vom Irschenberg, freuen sich auf viele Vereine aus Nah und Fern und ein schönes und friedliches Fest!

Weitere Infos unter: www.trachtenvereinirschenberg.de

.

.

.

.

-am- Bilder: Trachtenverein Irschenberg

.

*************************

ANZEIGE

*************************